Unsere Erfolgsgeschichte

Getränke Kern ist seit rund 50 Jahren in Sachen Durst unterwegs. Unser Weg von damals bis heute:

1970 gründet Daniel Kern in Neckarsteinach den Getränkevertrieb Kern, zunächst nebenberuflich. Durch seinen Hauptjob als Fahrer für die Mannheimer Habereckl Brauerei kennt er sich bereits bestens mit dem Transport von Getränken aus und beginnt zusammen mit seiner Ehefrau Erika die Belieferung von privaten Haushalten im näheren Umkreis.

1972, nur zwei Jahre nach Firmengründung, ist das junge Unternehmen bereits so stark gewachsen, dass die Lagerkapazitäten nicht mehr ausreichen und die Eheleute Kern am Bischofswald in Neckarsteinach eine neue Lagerhalle bauen. Der Erfolg erleichtert Daniel Kern auch die Entscheidung, Vollzeit in den Betrieb einzusteigen und die Tätigkeit bei der Habereckl Brauerei aufzugeben.

1980 folgt der nächste Umzug innerhalb von Neckarsteinach, der Neubau in der Karl-Schmitt-Straße besteht aus einer Lagerhalle und einem Abholmarkt. Zum Getränkelieferservice kommt nun also auch ein Ladengeschäft hinzu. Im gleichen Jahr tritt Sohn Wolfgang Kern hauptberuflich in das Unternehmen ein. In den folgenden Jahren wird auch verstärkt die Belieferung von Gastronomie und Festen in der Region aufgebaut.

1991, nach Jahren des Wachstums, sind die Räumlichkeiten abermals zu klein und ein Umzug ist unausweichlich. Wolfgang Kern verlegt das Unternehmen nach Wiesenbach. Der heutige Hauptsitz ist eine leistungsfähige Zentrale mit großzügigem Lager, einem 3.000 m² großen Hof und einem Getränkemarkt mit stolzen 660 m². Raum genug für zukünftige Aufgaben!


In den folgenden Jahren wächst das Unternehmen in allen Bereichen weiter und eröffnet bzw. übernimmt weitere Getränkemärkte im Rhein-Neckar-Kreis. So auch an den heutigen Standorten in Wiesloch (2003), Dossenheim (2005) und Eberbach (2020).

2003 werden wichtige Weichen in der Logistik und Organisation gestellt: Getränke Kern wird Gesellschafter bei der GEFAKO, einem Verbund von heute 135 selbstständigen Getränkefachhändlern in Süddeutschland. Mehr über diese Verbindung erfahren Sie hier

2007 steigt mit Steffen Kern bereits die dritte Generation ins Unternehmen ein, im Jahr 2013 wird Steffen Kern neben seinem Vater Wolfgang Geschäftsführer des Betriebs.

Am 09.07.2021 wurde der vierte GEFAKO-Getränkemarkt in Eberbach eröffnet.

Getränke Kern
Unser Unternehmen
Unser Unternehmen

Heute:

Mit mehr als 35 festangestellten Mitarbeitern und vielen saisonalen Aushilfen ist Getränke Kern ein leistungsstarkes und bestens etabliertes Familienunternehmen. Täglich sind die firmeneigenen LKWs im Rhein-Neckar-Kreis unterwegs und beliefern die Gastronomie, Firmenkunden und andere Getränkehändler. Das erfahrene Logistikteam ist sehr zuverlässig und kann auch in saisonalen Spitzenzeiten zuverlässig liefern. Dies schafft eine hohe Bindung und ein enges Vertrauensverhältnis auf Kundenseite.

Besonders stolz ist man bei Getränke Kern auf das große und aktuelle Sortiment. Über 3.000 Artikel gehören zum Programm und lassen keine Wünsche offen: eine riesige Spirituosenvielfalt mit angesagten Marken der Barszene und seltenen Spezialitäten aus der ganzen Welt; eine starke Fassbier-Auswahl, Craft Beer-Kreationen und Bier von kleinen Familienbrauereien; die neuesten Trends bei Limos und Erfrischungsgetränken und natürlich die große Vielfalt regionaler Winzer, Brunnen und Brauer. Gerade in der Gastronomie kommt dieses umfangreiche Sortiment besonders gut an.

Für alle, die auch zu Hause gerne einen besonderen Gin, einen Weißbier-Geheimtipp, saisonale Spezialitäten (wie z.B. Maibock) oder die neueste Szene-Limo genießen möchten, sind die vier Kern Getränkemärkte in Wiesenbach, Wiesloch, Dossenheim und Eberbach ein wahres Eldorado. Hier erwartet die Kunden neben einer riesigen Auswahl auch ein herzliches Team und ein besonders engagierter Service.

Mit einem eingespielten Team, einem riesigen Getränkesortiment, einem treuen Kundenstamm und der Erfahrung von rund einem halben Jahrhundert im Getränkebusiness stehen die Zeichen gut, dass der Erfolgsgeschichte von Getränke Kern noch viele weitere Kapitel folgen werden…


Unser Unternehmen
Getränkemarkt
Unser Unternehmen