<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Spargel-Spezialisten von Stromberg-Zabergäu

Der Spargel hat bereits die heimische Gemüsesaison eröffnet und wir erleben einen kulinarischen/saisonalen Wandel. Salat, Spargel, Bärlauch, Kräuter und Erdbeeren bestimmen den Menüplan zu Hause und die Speisekarten der Restaurants. Die leichte und frische Küche fordert dazu passende Weine. Frühe oder wenigstens nicht allzu spät reifende Rebsorten wie Rivaner, Weißburgunder und Spätburgunder Rosé sind dabei die idealen Begleiter.

Spargel gilt als wählerisch, was die Partnerschaft mit Wein angeht, denn sein Geschmacksprofil ist von einer leichten Bitternote geprägt. Daher empfehlen sich säurearme Weine um das Spargelgericht perfekt abzurunden. Ein Wein, der die starken Spargelstangen sanft umschmeichelt und das Beste aus Ihrem Spargelgericht herausholt. Überzeugen Sie sich selbst, das die vorgestellten Weine aus dem Hause Stromberg-Zabergäu eG wunderbare „unkomplizierte“ Spargel-Spezialisten sind.

Stromberg Zabergäu Rivaner

Rivaner QbA trocken „Mann im Fass“ 

Ein feinfruchtiger Muskatton und Aromen von Ananas und Mango zeichnen diesen bekömmlichen Wein aus. Auch als Müller-Thurgau bekannt, charakterisiert er eine jugendliche Frische bei milder Säure. Besonders gut geeignet zu Spargel- und Nudelgerichten, Risotto oder Pasteten.

Stromberg Zabergäu Weißer Burgunder

Weißer Burgunder QbA trocken „Mann im Fass“ 

Fruchtig, aromatisch und gehaltvoll mit Aromen von Zitrusfrüchten und grünem Apfel. Seine cremige Art und angenehm zurück- haltende Säure machen ihn beliebt bei Freuden harmonischer Weine. Hervorragender Begleiter zu Spargel, Meeresfrüchte, Käse oder immer, wenn ein Weißwein gefordert ist.

Stromberg Zabergäu Roséwein

BIO Roséwein QbA, halbtrocken 

Frisch und feinfruchtig – ein Wein aus blauem Spätburgunder. In der Nase der Duft von fruchtigen Himbeeren und Erdbeeren. Genau die Früchte, die momentan Hochsaison haben. Der Wein ist frisch getrunken, ein wunderbares Erlebnis. Die Fruchtigkeit und die leichte Kohlensäure stehen im Vordergrund und unterstreichen das Mundgefühl.

Wenn Sie mehr zu den Weinen der Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG erfahren möchten dann unter www.wg-sz.de, oder Sie informieren sich in einem GEFAKO-Fachmarkt in Ihrer Nähe.